Fünf Kurzfilme zur Europawahl 2019

Unter dem Motto: „Setz dein Kreuz“ wurden fünf Kurzfilme auf diversen digitalen Kanälen veröffentlicht. Mit ihnen bezieht der Paritätische, Landesverband Brandenburg e.V. klar Stellung für ein freies und demokratisches Europa, das die Menschenwürde achtet und sich nachhaltig entwickelt.
Verbunden mit diesen Bekundungen ist der Aufruf zur Beteiligung an der demokratischen Wahl.
Die Kurzfilme können Sie sich hier ansehen.

Europawahl 2019 – Positionen der Volkssolidarität

Für ein soziales Europa

Am 26. Mai 2019 wird das Europäische Parlament gewählt. Diese Wahl wird stärker als frühere Wahlen über die weitere Entwicklung der Europäischen Union entscheiden. Die Volkssolidarität als Sozial- und Wohlfahrtsverband, der nach seinen Selbstverständnis Interessen seiner Mitglieder, Mitarbeiter/-innen, der von ihm Betreuten und von Menschen mit Hilfebedarf vertritt, ist diese Entwicklung nicht gleichgültig.
Lesen Sie hier den auf der Seite des Bundesverbandes veröffentlichten Beitrag von Dr. Wolfram Friedersdorf

Pflegedienstleitung m/w/d für unseren ambulanten Pflegedienst in Falkensee/Nauen gesucht!

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren ambulanten Pflegedienst in Falkensee/Nauen eine Pflegedienstleitung

Aufgabenbereich:
Leitung des ambulanten Pflegedienstes im Bereich SGB V und SGB XI
Dienst- und Tourenplanung
Kundenakquise
Führen von Mitarbeitern
Qualitätsmanagement mit Unterstützung der QM-Beauftragten

Ihr Profil:
Abgeschlossene Ausbildung in der Alten-und Krankenpflege mit Nachweis einer abgeschlossenen Weiterbildung zur leitenden Pflegefachkraft
Erfahrungen in der Leitung eines ambulanten Pflegedienstes
Sicherheit im Umgang mit der EDV
Führerschein Klasse B

Wir bieten:
unbefristetes Arbeitsverhältnis
geregelte Arbeitszeiten
Vergütung 48.000 € /Jahr
Vermögenswirksame Leistungen
Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:

Volkssolidarität Havelland e.V. Nauen
Finkenkruger Str. 16
14612 Falkensee
E-Mail: havelland-nauen@volkssolidaritaet.de

Für Rückfragen stehen wir gern unter Tel. 03322/2479-0 zur Verfügung.